20 Jahre Ethikunterricht in Öster­reich – Beiträge vom Hoch­schul-Sympo­sium in Linz

Ethik muss mehr sein
Prof. Dr. Anton Bucher

Unethi­sche Bildungs­po­litik – 20 Jahre Schul­ver­such Ethik
Prof. Dr. Anton Bucher

Seit mehr als 20 Jahren findet an vielen Schulen Öster­reichs Ethikunterricht als Schul­ver­such statt. Obwohl dies­be­züg­lich schon lange empi­ri­sche Daten vorliegen, deren Ergeb­nisse eine Einfüh­rung des Gegen­standes Ethik im Regel­un­ter­richt positiv bewerten, wurde noch keine Entschei­dung über die künf­tige Entwicklung und Ausrich­tung des Faches Ethik im öster­rei­chi­schen Schul­wesen getroffen. Das Sympo­sium beschäf­tigte sich mit einge­hend der Frage, wie es mit dem Ethikunterricht in Öster­reich weiter­gehen soll. Vom Sympo­sium in Linz wurden nun die folgenden Inter­views und Vorträge als Videobei­träge für Sie veröf­fent­licht.

Ethik in der Praxis
Dr. Chri­stian Scha­cher­reiter

Zwischen Multi­kul­tu­ra­lität und Leit­kultur: Ethik in der Schule
Dr. Chri­stian Scha­cher­reiter